Es gibt aktuell zwei Dinge, die mich ein wenig produktiver machen. Zumindest was die Fotografie angeht. Zum Einen mein anstehender Bildband „Paradies“, der Ende des Jahres erscheinen soll. Zum anderen, dass ich mir im CPS Leihpool gerade mal eine EOS R mit 50mm Objektiv besorgt habe, da meine Mark 3 langsam ausgedient hat.

So kam es also auch, dass es mal wieder Zeit wurde, mit Teresa zu arbeiten. Die Leverkusenerin hatte ich zuletzt Anfang 2019 fotografiert und irgendwie wurde es mal wieder Zeit. Außerdem will ich sie gerne im Buch haben. Deswegen trafen wir uns für ein paar Stündchen im Studio. Ein Analogfilm fürs Buch und ein paar Sets mit der EOS R (*Amazon Affiliate Link). Irgendwie passierte es, dass ich auch mal wieder Farbe testen wollte, was mit Sicherheit auch an der neuen Kamera und dem bevorstehenden Bildband in Farbe liegt. Wie immer entscheidet ihr, was ihr denkt. Aber ich bin ein wenig verliebt in die Canon und dieses geile, fette 50mm Festbrennweite (*Amazon Affiliate Link). Auch wenn ich mich an den elektronischen Sucher in Kombination mit Blitzlicht noch etwas gewöhnen muss.

Studio Portraits mit Teresa im Studio Ben Hammer, Köln
Studio Portraits mit Teresa im Studio Ben Hammer, Köln
Studio Portraits mit Teresa im Studio Ben Hammer, Köln
Studio Portraits mit Teresa im Studio Ben Hammer, Köln
Studio Portraits mit Teresa im Studio Ben Hammer, Köln

Teresa findest Du auch auf Instagram.